+++ Ab sofort zahlen wir den Versand für jeden Einkauf ab 49,99 € +++

Euro-Huffett 1000 ml

Euro-Huffett 1000 ml

11,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • K1644
Euro-Huffett 1000 ml  • schützt vor spröden, rissigen Hufen • mit Rapsöl und Vaseline mehr
Produktinformationen "Euro-Huffett 1000 ml"

Euro-Huffett 1000 ml

 • schützt vor spröden, rissigen Hufen

• mit Rapsöl und Vaseline

Jetzt mehr erfahren

Huffett – für die optimale Pferdepflege

Huffett wird für die Pflege der Hufe von Pferden verwendet. Es sorgt dafür, dass das Horn stark und geschmeidig bleibt. Hat das Pferd einen zu trockenen Huf, schließt das Huffett Feuchtigkeit ein. Dazu werden zuerst die Hufe ins Wasser gestellt und anschließend mit Huffett versiegelt. Die regelmäßige Nutzung ist für Pferde besonders wichtig.

Positive Effekte

Feuchtigkeit wird durch das Einfetten nicht nur eingeschlossen, das Fett schützt den Huf auch gleichzeitig vor unerwünschter Feuchtigkeit von außen. Hierfür wird eine Fettschicht auf den trockenen Huf aufgetragen. Diese verhindert, dass zu viel Feuchtigkeit aufgenommen wird. Soll Feuchtigkeit eingeschlossen werden, muss der Huf sehr gründlich gereinigt und für etwa 15 Minuten in Wasser gestellt werden. Positiver Nebeneffekt: Gefettete Hufe zeichnen sich durch Glanz aus. Im Winter schützt das Produkt zusätzlich vor aggressivem Streusalz. Zusätzlich lässt sich das empfindliche innere Horn mit Spezialpflegemitteln desinfizieren und so zum Beispiel bei Verletzungen geschützt werden.

Doch Vorsicht: Wird Huffett zu häufig verwendet, kann es dem Tier schaden. Durch die Versiegelung kann Feuchtigkeit nicht auf natürlichem Wege aus dem Boden aufgenommen werden. Im Extremfall trocknet die Hornkapsel ein und reißt. Dies ist für das Pferd mit Schmerzen verbunden. Ein Tierarzt sollte in diesem Falle zurate gezogen werden. Ist die äußere Schutzschicht der Hufwand in Ordnung und der Huf gesund, ist die Verwendung von Huffett überflüssig. Sollten Sie dennoch Huffett anwenden wollen, waschen Sie die Hufe zuerst mit einer neutralen Seife und lassen Sie sie trocknen. Fetten Sie die Hufe erst anschließen ein. Der Huf wird durch das Einfetten elastischer und das Horn bricht nicht so leicht. Die wöchentliche Anwendung ist ausreichend. Leidet das Pferd unter einer schlechten Hornqualität, ist das Umfeld für eine gesunde Hufe entscheidend. Auf Sauberkeit sollte deshalb sehr geachtet werden.

Jetzt eingehende Beratung einholen

Sie haben Fragen zur richtigen Verwendung von Huffett? Kontaktieren Sie jetzt die Experten von Küderle e. K. Gerne nimmt sich das Team die nötige Zeit, Ihre Fragen eingehend zu beantworten. Sie erreichen Küderle e. K. telefonisch unter +49(0)7736-356.

Weiterführende Links zu "Euro-Huffett 1000 ml"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Euro-Huffett 1000 ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen